Mädels, esst mal wieder Knödel !

Guten Morgen :)
Bei uns gab es die Tage Mettwurst mit Knödeln, Gemüsemix und dunkler Zwiebelsauce. Dieses Gericht vergessen wir immer wieder :D Man überlegt, was man essen möchte, aber man kommt nicht auf "Mettwurstsauce". So nennen wir das Gericht. Diesesmal hat S.<3 mitgekocht und am Ende die Sauce versalzen. Er fands super.... Naja... Jedenfalls ist das ganze recht simpel.

Man nehme ein Paket grobe Mettwurst.
Diese wird klein geschnitten. Genauso wie eine 3/4 Gemüsezwiebel (je nach Geschmack mehr oder weniger).
Das hat S. netterweise übernommen ;-) Anschließend werden die Knödel zubereitet (Kochen/ziehen lassen etc)

Die Zwiebel wird mit der Wurst zusammen angebraten. Ich schmeiße die Zwiebeln immer etwas früher rein. Dann rühre ich eine "Braune-Sauce" seperat in einem kleinen Topf an. (diese kleinen viereckigen Pakete). Wenn die Zwiebeln und die Mettwurst schön dunkel sind, werden diese mit der dunklen Sauce "abgelöscht". Jetzt wird noch etwas eingekocht, gewürzt und abgeschmeckt. ACHTUNG: Zwischendurch immer wieder probieren, die Zwiebeln geben einen starken Geschmack ab. Wir haben mit Salz, Pfeffer, Muskat und einem der Knorr-Dinger (aus meinem Test-Paket) gewürzt.


Das wars in Großen und Ganzen. Jetzt bereitet ihr euch evtll noch Gemüse dazu zu...S. liebt diese würzige, zwiebelige dunkle Sauce sehr!

Und weil ihr es seid, gibt es noch ein Bild. Es enstand, als ich mir noch etwas Sauce nachgeholt habe. Also sieht es nicht sehr lecker aus. Das müsst ihr mir verzeihen :D Der Gedanke kam so plötzlich :D


Aber: Sehr herzhaft, sehr lecker, absolut sättigend ! :)


LG,

M. <3

1 Kommentar:

  1. Sieht ja lecker aus! A. versalzt auch immer alles, ich hasse das. :D

    AntwortenLöschen

Bei jedem Kommentar hüpft mein Herzchen einmal hoch :)