i proudly present ..."Baby" - und eine Love-Story

Hier ist er <3











Ist er nicht wundervoll? :) Und er ist sooo weich! Ich glaube, so etwas Weiches habe ich noch nie berührt. :)

 *******************************************************************************

 Und jetzt erzähle ich euch noch eine Story, die vor ca. einer Stunde passiert ist.
(Nein, nicht noch so ein Schocker ;))


Ich bin um kurz nach 13 Uhr nach Hause gekommen, habe meine Schuhe ausgezogen, "Baby" gewogen und mich dann schöööön in meinen Sessel geschmissen, um diesen Post zu schreiben. Plötzlich klingelt es an der Tür!

Es klingelt nie unangekündigt an der Tür! Mein erster Gedanke "Komisch, ich habe doch gar nichts bestellt" :D Es war L.!
L. ist der Verlobte meiner Freundin Y. Ich habe euch hier gezeigt und erzählt, dass Y. und ich zusammen die Hochzeitseinladungskarten basteln.
S. und ich waren gestern mit L. und Y. beim Chinesen und danach noch auf einen Kaffee bei uns. Da habe ich L. erzählt (heimlich), dass ich ein tolles Weihnachtsgeschenk (sie wollen sich eine Kleinigkeit schenken) -für ihn- für Y. weiß.
Ich habe ihm von einem hübschen, schlichten Armband erzählt, welches es bei einem Juwelier in unserer Nähe zu kaufen gibt. Ich habe ihm beschrieben, wie es aussieht, was es kostet und wo GENAU es in dem Laden steht.

L. hat dem Himmel für meinen Tipp gedankt und stand nun heute Mittag bei mir auf der Matte. Ich war völlig baff :D

"Hi....... was machst du denn hier?? ...........Komm doch rein!" *grübel*
"Ich wollte dich abholen, damit wir zusammen in die Stadt gehen können, um das Armband für Y. zu kaufen!"
"Ähm... du hast großes Glück, dass ich überhaupt hier bin und Zeit habe :D" Er hat vorher natürlich nicht angerufen...
"Na siehste, zieh dir ein paar Schuhe an und wir gehen los!"

Ich bin normalerweise reeelativ unspontan, habe somit leicht panisch ;) das Nötigste in meine Tasche geworfen, meinen Schirm geschnappt und los gings... L. ist ein Mann der Tat - man kann es nicht anders sagen :D Es regnet in Strömen!

Es war wirklich witzig mit L. Sonst treffen wir uns meistens nur zu viert bzw ich mich alleine mit Y./ S. sich alleine mit L. Aber heute habe ich heraus gefunden, dass L. und ich auch alleine Spaß haben :)

So haben wir jetzt ein Geschenk für Y. gekauft, L. hat sich voll und ganz auf meinen Geschmack verlassen und ich konnte den riesigen Stein hören, der ihm vom Herzen fiel! ;)
Das ist es übrigens - sie mag es eher schlicht :)

"Geschenke kaufen ist ein Horror für mich!... Möchstest du etwas essen? Ich lade dich ein!" kam es aus der männlichen Ecke..

Und so haben L. (fast schon irre vor Freude wegen des schönen Geschenkes) und ich im strömenden Regen eine Pommes 2 go gefuttert.

Obwohl er durch und durch Mann ist und sämtliche Klischees erfüllt, finde ich es dennoch sehr romantisch, was er getan hat! Ich wünschte, S. würde auch mal eine meiner Freundinnen schnappen, um für mich ein Geschenk zu finden... Ich finde es richtig niedlich! <3

Was meint ihr dazu? Unkreativ und faul oder romantisch und irgendwie niedlich?

Ja, so ist mein Freitag bisher abgelaufen ;)

LG, M.

Kommentare:

  1. Dein "Baby" ist ja total süß! *.*

    Die Geschenk-Aktion war auch richtig niedlich. Ich finde es absolut nicht faul oder unkreativ, sondern sehr sehr gut. Und das Armband gefällt mir auch. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie süße das kleine Meerschweinchen ist. Sieht schon aus wie zwei Wochen alt ^^.

    Das mit dem Geschenk kaufen finde ich ja mal total niedlich.

    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  3. wie süß ist denn das kleine Meerschweinchen

    und ich find es auch toll, dass er sich auf den Geschmack einer guten Freundin verlässt

    AntwortenLöschen

Bei jedem Kommentar hüpft mein Herzchen einmal hoch :)