Paprika-Champignon-Kondensmilch!!! Huch?!

"Ich weiß nicht, was ich kochen soll!"
Diesen Satz tausche ich ganz gerne mal mit meiner Lieblingsarbeitskollegin aus :D
Meistens hat die eine für die andere eine nette Idee oder wenigstens eine Inspiration. So auch dieses Mal ;) 
Ich muss dazu sagen, dass ich seit Januar 2011 nur noch ohne Tüten (Maggi, Knorr etc.) koche, weil... ich es einfach nicht mehr gut fand. Und dabei ist es bis heute geblieben.. UND seit Januar 2011 essen S. und ich kein Hackfleisch mehr...ich bin manchmal einfach so einfallslos..mit Tüten ist das nicht so schwierig.. So, zurück zum Thema ;)

Ich weiß nicht, was ich heute kochen soll!... (Ich)
Mhm... ich weiß auch nicht...(Y.)
Mach doch meine Knoblauchtomaten mit...
S. mag keine Tomaten...
Mhmm...
Dann machste halt meine Paprika-Lauch-Pfanne..
Was`n dadrin?
Schneidste ne Zwiebel, brätste an. Paprika und Lauch dazu... Mit Brühe ablöschen, weich köcheln lassen...Dann kippste eine Packung Kondensmilch dazu...Aber die LIGHT!!!
  
KONDENSMILCH??? IHHH! Die schmeckt doch süßlich, oder nicht? Uaaahh... Neeee !?!?
 
Doooch! Mach ich immer! Schmeckt nicht süß... Und wenn wohl, passts gut! Nimmste die mit dem kleinsten Fettanteil...kippste rein, n bisschen Sahnekäse dazu... würzen.. fertig.
Naja... Und dann halt die Nudeln...Salzwasser kochen..

Ich weiß, wie man Nudeln kocht! :D
:D
Ja... ma` gucken.
Okay...

Und aus diesem... nennen wir es "Rezeptvorschlag" habe ich dann Folgendes gemacht:

Champignons (400-500g) statt Lauch, eine rote Paprika
Eine kleine "Restzwiebel" ;)

Weichgeköchelt mit etwas Brühe (die Champignons geben ja schon viel "Wasser" ab) und aufgegossen mit Kondensmilch. Außerdem bereits gewürzt. Ich habe ca eine halbe Packung Sahnekäse dazu gegeben.
Mein Teller (ich <3 Parmesan) :)
Die Wunderwaffen :D

Mein Tipp: Wem die Sauce zu sahnig ist, der gibt noch nen Schuss Tomatenmark dazu :) Habe ich auch am Ende gemacht!

Fazit:
Sehr lecker!!! Wirklich! Ohne Y. wäre ich NIE im Leben auf die idee gekommen, mit Kondensmilch zu kochen!!! Aber es hat sich gelohnt! 

(Motto des Tages: "Sei mutig und schaue über den Tellerrand")
hihi :D

So ihr Lieben... Das wars soweit. Wem das Rezept zu ungenau ist, oder falls jemand ein paar Würztipps o.ä. haben möchte....er möge sich melden ;)

LG, M.

Kommentare:

  1. Hey Süße,
    dein Paket schicke ich Morgen weg. Wird aber nicht mehr Samstag ankommen, weil ich bis 14 Uhr noch auf der Arbeit bin und der "Paket-Mann" schon vor 14 Uhr die Päckchen holt :/

    Aber du weißt dann schon mal Bescheid :):)

    Ich habe dir noch ne Kleinigkeit mit reingepackt *g* Lass dich überraschen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach und zu dem Essen .. LEEEEEEEEEEECKER!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Auch hier möchte ich danke sagen, dafür dass ich unter deinen Liebsten Blogs aufgelistet bin, obwohl ich selbst keinen Blogroll auf meiner Seite eingebaut habe.
    Ihr seid echt mein ganzer Stolz!!!
    Dankeschööööööööööön

    AntwortenLöschen
  4. Die Frage stelle ich mir jeden Tag >D
    Wirst ab sofort verfolgt<3

    AntwortenLöschen
  5. Und ich kochte mutig? Soso. :D Auf Kondensmilch bin ich noch nicht gekommen. Klingt für mich auch erstmal komsich. Aber ich werde es mit Sicherheit irgendwann mal ausprobieren. Nur mag A. keine Paprika, aber gut, die wird ersetzt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Bei jedem Kommentar hüpft mein Herzchen einmal hoch :)